Ursachen der Donnerschlag Kopfschmerzen


Einige Donnerschlagkopfschmerz Kopfschmerzen auftreten als Folge:

Keine offensichtliche physikalische Ursache

In anderen Fällen, potenziell lebensbedrohlicher Zustände verantwortlich sein kann, einschließlich:

Blutungen zwischen Gehirn und Membranen, die das Gehirn

Ein Bruch eines Blutgefäßes im Gehirn

Ein Riss in der Auskleidung einer Arterie (beispielsweise, carotis oder vertebralis) dass die Lieferungen Blut zum Gehirn

Austreten von Liquor, die, wenn vorhanden, in der Regel aufgrund eines Risses der Abdeckung um eine Nervenwurzel im Bereich der Wirbelsäule

Ein Tumor im dritten Ventrikel des Gehirns, die den Fluss der cerebrospinalen Flüssigkeit sperrt

Absterben von Gewebe oder Blutungen in der Hypophyse

Ein Blutgerinnsel im Gehirn

Schwere Erhöhung des Blutdrucks

Infektion wie Meningitis oder Enzephalitis

Symptome der Donnerschlag Kopfschmerzen

Thunderclap Kopfschmerzen sind dramatische. Symptome sind Schmerzen, dass:

Streiks plötzlich und stark - manchmal als die schlimmsten Kopfschmerzen je erlebt beschrieben

Peaks im 60 Sekunden

Hält irgendwo zwischen einer Stunde 10 Tag

Kann überall auftreten in den Kopf oder Hals

Kann durch Übelkeit oder Erbrechen begleitet werden

Wann zum Arzt

Seek sofortige ärztliche Hilfe für Kopfschmerzen, die auf kommt plötzlich und stark.

Was ist die Donnerschlag Kopfschmerzen?

Thunderclap Kopfschmerzen leben bis zu ihrem Namen, Grabbing Ihre Aufmerksamkeit wie ein Donnerschlag. Der Schmerz dieser plötzlichen, schwere Kopfschmerzen Peaks innerhalb 60 Sekunden und starten können verblassen nach einer Stunde. Einige dieser Kopfschmerzen, jedoch, kann für mehr als eine Woche dauern.

Thunderclap Kopfschmerzen sind selten, aber sie können ein Warnsignal für potenziell lebensbedrohliche Bedingungen - die üblicherweise mit Blutungen in und um das Gehirn zu tun. Deshalb ist es so wichtig, den ärztlichen Notdienst suchen, wenn Sie eine Donnerschlagkopfschmerz erleben.