Symptome von Toxoplasmose


Sie werden wahrscheinlich nicht wissen, ob Sie Toxoplasmose beauftragt haben, obwohl einige Leute entwickeln können Toxoplasmose Symptome ähneln denen der Grippe oder Mononukleose, wie:

Gliederschmerzen
Geschwollene Lymphknoten
Kopfschmerzen
Fieber
Müdigkeit
Gelegentlich, Halsschmerzen

Bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem
Wenn Sie HIV / AIDS, Chemotherapie erhalten oder kürzlich hatten eine Organtransplantation, eine frühere Toxoplasma-Infektion kann zu reaktivieren und du bist eher auf Anzeichen und Symptome einer schweren Infektion entwickeln, einschließlich:

Kopfschmerzen

Verwirrung

Schlechte Koordination

Krampfanfälle

Lung Probleme, Tuberkulose oder Pneumocystis jiroveci Pneumonie ähneln, eine gemeinsame opportunistische Infektion bei Menschen mit AIDS auftritt

Sehstörungen durch eine schwere Entzündung der Netzhaut (okuläre Toxoplasmose)

Bei Säuglingen
Wenn Sie infiziert zum ersten Mal kurz vor oder während der Schwangerschaft, Sie haben über ein 30 prozentige Chance der Weitergabe der Infektion auf Ihr Baby (angeborene Toxoplasmose), auch wenn Sie nicht über die Anzeichen und Symptome selbst.

Ihr Baby ist am stärksten von Contracting Toxoplasmose, wenn Sie im dritten Trimester und am wenigsten in Gefahr infiziert, wenn Sie während des ersten Trimesters infiziert. Auf der anderen Seite, Je früher in der Schwangerschaft die Infektion erfolgt, desto gravierender das Ergebnis für Ihr Baby. Viele frühe Infektionen Ende Totgeburt oder Fehlgeburt, und Kinder, die überlebt haben, sind wahrscheinlich mit ernsthaften Problemen geboren werden, wie:

Krampfanfälle
Eine vergrößerte Leber und Milz
Gelbfärbung der Haut und das Weiß der Augen (Gelbsucht)
Schwere Augenentzündungen

Nur eine kleine Zahl von Babys, die Toxoplasmose Anzeichen der Erkrankung bei der Geburt. Oft, infizierte Kinder entwickeln keine Anzeichen und Symptome - einschließlich Hörverlust, geistigen Behinderung oder einer schweren Augeninfektionen - bis ihre Teenager oder später.

Wann zum Arzt
Wenn Sie mit HIV oder AIDS leben oder schwanger sind oder denken, schwanger zu werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die getestet. Die Anzeichen und Symptome von schweren Toxoplasmose - verschwommenes Sehen, Verwirrung, Verlust der Koordination - erfordern eine sofortige medizinische Versorgung, insbesondere dann, wenn Ihr Immunsystem geschwächt wurde.

Was ist Toxoplasmose?

Toxoplasmose (tok-so-Stränden-MO-sis) ist eine Erkrankung, die sich aus einer Infektion mit dem Parasiten Toxoplasma gondii. Dieser Organismus ist einer der weltweit häufigsten Parasiten.

Toxoplasmose kann grippeähnliche Symptome bei manchen Menschen, aber die meisten Menschen betroffen nie entwickeln Anzeichen und Symptome. Für Säuglinge geboren, um infizierte Mütter und für Menschen mit geschwächtem Immunsystem, Toxoplasmose kann zu extrem schweren Komplikationen.

Wenn Sie in der Regel gesund, werden Sie wahrscheinlich benötigen keine Behandlung für Toxoplasmose. Wenn Sie schwanger sind oder haben verminderte Immunität, bestimmte Medikamente können helfen, die Infektion den Schweregrad. Der beste Ansatz, obwohl, ist die Prävention.