Symptome von Schädel-Hirn-Verletzungen


Schädel-Hirn-Verletzungen können weitreichende physischen und psychischen Folgen. Einige Anzeichen oder Symptome können sofort erscheinen nach dem traumatischen Ereignis, während andere Tage oder Wochen später erscheinen.

Mild Schädel-Hirn-Verletzungen

Die Anzeichen und Symptome eines leichten Schädel-Hirn-Verletzungen können:

Verlust des Bewusstseins für einige Sekunden bis zu einigen Minuten
Kein Verlust des Bewusstseins, sondern ein Zustand, in dem benommen, verwirrt oder desorientiert
Speicher oder Konzentrationsstörungen
Kopfschmerzen
Schwindel oder Verlust des Gleichgewichts
Übelkeit oder Erbrechen
Sensorische Probleme, wie verschwommenes Sehen, Klingeln in den Ohren oder einen schlechten Geschmack im Mund
Empfindlichkeit gegenüber Licht oder Ton
Stimmungsschwankungen oder Stimmungsschwankungen
Deprimiert oder ängstlich
Müdigkeit oder Schläfrigkeit
Schlafstörungen
Schlafen mehr als üblich

Mittelschwere bis schwere Schädel-Hirn-Verletzungen

Mittelschwere bis schwere Schädel-Hirn-Verletzungen können beliebige der Anzeichen und Symptome von leichter Verletzungen, sowie die folgenden Symptome, die innerhalb der ersten Stunden bis Tagen nach einer Kopfverletzung erscheinen:

Verlust des Bewusstseins von einigen Minuten bis Stunden
Tiefen Verwirrung
Agitation, Streitlust oder andere ungewöhnliche Verhalten
Verwaschene Sprache
Unfähigkeit, aus dem Schlaf zu wecken
Schwäche oder Taubheit in Fingern und Zehen
Verlust der Koordination
Anhaltende Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen, dass verschlechtert
Wiederholtes Erbrechen oder Übelkeit
Krämpfe oder Anfälle
Dilation eines oder beide Pupillen der Augen
Klare Flüssigkeiten Entwässerung aus der Nase oder Ohren

Kinder die Symptome

Säuglinge und Kleinkinder mit Hirnverletzungen kann nicht über die kommunikativen Fähigkeiten zu Kopfschmerzen berichten, sensorische Probleme, Verwirrung und ähnliche Symptome. Bei einem Kind mit traumatischen Hirnverletzungen, Sie können beobachten,:

Ändern Sie in Essen oder Pflege Gewohnheiten
Anhaltendes Schreien und die Unfähigkeit, getröstet werden
Ungewöhnliche oder einfach Reizbarkeit
Ändern Sie in der Fähigkeit, Aufmerksamkeit zu schenken
Ändern Sie in Schlafgewohnheiten
Sad oder depressive Stimmung
Verlust des Interesses an Lieblingsspielzeug oder Aktivitäten

Wann zum Arzt
Immer Ihren Arzt, wenn Sie oder Ihr Kind hat einen Schlag auf den Kopf oder Körper, die Sie betreffen oder verursacht Verhaltensänderungen erhalten. Suchen Sie Notfall medizinische Versorgung, wenn es irgendwelche Anzeichen oder Symptome einer Schädel-Hirn-Verletzungen nach einem letzten Schlag oder anderen traumatischen Verletzungen des Kopfes sind.

Die Begriffe “mild,” “moderieren” und “schwer” werden verwendet, um die Wirkung der Schädigung auf die Gehirnfunktion beschreiben. Ein mildes Schädigung des Gehirns ist noch eine schwere Verletzung, die sofortige Aufmerksamkeit erfordert und eine genaue Diagnose.

Was ist traumatische Hirnverletzung?

Traumatischer Gehirnverletzung auftritt, wenn eine äußere mechanische Kraft bewirkt, Hirnfunktionsstörung.

Schädel-Hirn-Verletzungen in der Regel ergibt sich aus einem heftigen Schlag oder Stoß auf den Kopf oder Körper. Ein Objekt durchdringt den Schädel, wie eine Kugel oder zerbrochene Stück des Schädels, kann auch dazu führen, Schädel-Hirn-Verletzungen.

Mild Schädel-Hirn-Verletzungen können zu vorübergehenden Funktionsstörungen der Gehirnzellen. Weitere schwere Schädel-Hirn-Verletzungen können in Blutergüssen führen, zerrissene Gewebe, Blutungen und andere physische Schädigung des Gehirns, die in langfristige Komplikationen oder Tod führen kann.