Die Diagnose der Truncus arteriosus


Wenn Ihr Baby geboren wurde, Ihr Baby Höhe, Gewicht und Kopfumfang wurden aufgezeichnet, und diese Messungen werden an allen planmäßigen Termine mit dem Arzt Ihres Kindes getroffen. Er oder sie wird diese Messungen während einer besonderen Termin zu wiederholen und festzustellen, ob es irgendeine Verzögerung im Wachstum.

Ihr Baby Arzt wird auch auf Ihre Lungen des Babys zu hören, seine oder ihre Atmung und die Möglichkeit der Flüssigkeit in der Lunge zu beurteilen. Der Arzt wird Ihr Baby das Herz zu hören, um zu bestimmen, ob es unregelmäßiger Herzschlag sind (Arrhythmie) oder eine abnorme Rauschen Klang turbulenten Blutfluss verursacht (Herzgeräusch).

Für Babys mit Truncus arteriosus, viel von ihrer medizinischen Versorgung wird durch einen Kinderkardiologen zusammen mit einer pädiatrischen Herzchirurg und oft ein ganzes Team von spezialisierten Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.

Damit der Kinderkardiologe, um den Zustand Ihres Babys Herz und eine Diagnose stellen, er oder sie bestellen einen oder mehrere Tests:

Echokardiogramm. Ein Echokardiogramm zeigt die Struktur und Funktion von Ihrem Baby das Herz. Mit diesem Test, ein Techniker breitet Gel auf Ihr Baby die Brust und drückt dann ein Gerät namens ein Wandler gegen die Haut über sein oder ihr Herz. Der Wandler sendet hohes Schallwellen und zeichnet die Schallwelle Echos als sie aus internen Strukturen spiegeln. Ein Computer umwandelt die Echos in bewegte Bilder auf einem Monitor.

In ein Baby mit Truncus arteriosus, das Echokardiogramm zeigt die einzige große Behälter, die von Herzen, ein Loch in der Wand zwischen den linken und rechten Ventrikel, und manchmal eine Abnormalität in dem Ventil zwischen dem großen Gefäß und den Ventrikeln.

Weil eine Echokardiographie zeigt den Blutfluss, es kann auch zeigen, Blut hin und her zwischen den beiden Herzkammern und der Menge an Blut fließen, um Ihre Lungen des Babys. Die Menge des Blutes kann darauf hinweisen, das Risiko von Bluthochdruck in der Lunge.

X-ray. Röntgenstrahl-Prüfung verwendet elektromagnetische Strahlung zu Standbildern der inneren Organe und Strukturen zu erzeugen. Eine Röntgen-Thorax Ihres Babys können zeigen die Größe des Herzens, Auffälligkeiten in der Lunge und überschüssige Flüssigkeit in der Lunge.

Prävention von Truncus arteriosus

In den meisten Fällen, angeborenen Herzfehlern, wie Truncus arteriosus, kann nicht verhindert werden. Wenn Sie eine Familiengeschichte von Herzfehlern oder wenn Sie bereits ein Kind mit einem angeborenen Herzfehler, Sie und Ihr Partner können prüfen, im Gespräch mit einem genetischen Berater und einem Kardiologen in angeborenen Herzfehlern erlebt, bevor Sie eine Entscheidung über eine Schwangerschaft machen.

Wenn Sie über eine Schwangerschaft denken, gibt es mehrere Schritte, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, ein gesundes Baby, einschließlich:

Erste vor der Schwangerschaft geimpft. Bestimmte Viren, wie Röteln (Deutsch Masern), können sehr schädlich während der Schwangerschaft, so ist es wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Impfungen auf dem neuesten Stand, bevor Sie schwanger werden.

Vermeidung gefährlicher Medikamente. Fragen Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Medikamenten, wenn Sie schwanger sind oder eine Schwangerschaft planen. Viele Medikamente sind nicht für den Einsatz während der Schwangerschaft empfohlen.

Einnahme von Folsäure. Einer der wenigen Schritte, die Sie ergreifen können, um zu verhindern, Geburtsfehler, einschließlich Rückenmarks, Gehirn und möglicherweise Herzfehler, ist zu ergreifen 400 Mikrogramm Folsäure täglich.

Kontrolle von Diabetes. Wenn Sie eine Frau mit Diabetes, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Schwangerschaft Risiken, die mit Diabetes assoziiert und wie man am besten, um die Krankheit während der Schwangerschaft zu verwalten.