Tests und Diagnose von Schmerzen am Handgelenk


Während der körperlichen Untersuchung, Ihr Arzt kann:

Prüfen Sie Ihr Handgelenk für die Punkte der Zärtlichkeit und Schwellungen
Fragen Sie an Ihrem Handgelenk zu bewegen, um zu sehen, wenn Ihre Beweglichkeit wurden verringert hat
Beurteilen Sie Ihre Griffstärke und Unterarm Stärke

In einigen Fällen, Ihr Arzt könnte darauf hindeuten, bildgebende Untersuchungen, Arthroskopie oder Nerven-Tests zu helfen, die Ursache Ihrer Schmerzen am Handgelenk.

Bildgebende Untersuchungen

Röntgenstrahlen. Mit einem kleinen Menge an Strahlung, einfache Röntgenaufnahmen offenbaren kann Knochenbrüchen, sowie Hinweise auf Arthrose.
Computertomographie (CT) Scan. CT-Scans können detailliertere Sicht auf die Knochen im Handgelenk liefern. Ein CT-Scan die Röntgenbilder aus verschiedenen Richtungen und dann kombiniert sie zu einem zweidimensionalen Bild zu machen.
Knochenszintigraphie. In einem Knochen-Scan, eine geringe Menge von radioaktivem Material wird in die Blutbahn injiziert. Dies macht verletzt Teile Ihrer Knochen heller auf die daraus resultierenden Scan-Bilder.
Die Kernspintomographie (MRI). MRTs verwenden Radiowellen und ein starkes Magnetfeld, um detaillierte Bilder von deinen Knochen und Weichgewebe zu produzieren. Für ein Handgelenk MRT, können Sie möglicherweise an Ihrem Arm in ein kleineres Gerät einsetzen, anstatt über den ganzen Körper gleiten in einem Full-Size-MRT-Gerät.

Arthroskopie
Wenn Imaging-Test Ergebnisse sind nicht schlüssig, Ihr Arzt wird möglicherweise eine Arthroskopie, ein Verfahren, in dem ein Bleistift-Größe Instrument in Ihrem Handgelenk über einen kleinen Einschnitt in die Haut eingeführt. Das Gerät enthält eine leichte und eine winzige Kamera. Die Bilder werden auf einem TV-Monitor projiziert.

Nerve Tests
Wenn Ihr Arzt meint, Sie haben das Karpaltunnelsyndrom, er oder sie vielleicht bestelle ein Elektromyogramm (EMG). Dieser Test misst die winzigen elektrischen Entladungen in den Muskeln produziert. Eine Nadel-dünne Elektrode in den Muskel eingebracht, und ihre elektrische Aktivität wird aufgezeichnet, wenn der Muskel in Ruhe ist und wenn es vertraglich. Nervenleitgeschwindigkeit Tests werden auch als Teil eines EMG durchgeführt, um zu beurteilen, ob die elektrischen Impulse in der Region des Karpaltunnel werden verlangsamt.

Was ist Wrist pain?

Schmerzen am Handgelenk ist eine häufige Beschwerde. Viele Arten von Schmerzen am Handgelenk durch plötzliche Verletzungen, die sich in Verstauchungen oder Frakturen. Wie repetitiven Stress - aber auch Schmerzen am Handgelenk können durch längerfristige Probleme verursacht werden, Arthritis und Karpaltunnelsyndrom.

Weil so viele Faktoren können zu Schmerzen am Handgelenk führen, Diagnose der genauen Ursache der langjährigen Schmerzen am Handgelenk manchmal schwierig sein kann,. Eine genaue Diagnose ist wichtig, jedoch, weil die richtige Behandlung hängt von der Ursache und Schwere Ihrer Schmerzen am Handgelenk.