Behandlungen für Vitamin-Mangel Anämie


Die Behandlung von Vitamin-Mangel Anämie enthält Ergänzungen und Änderungen in der Ernährung.

Folsäuremangel-Anämie. Die Behandlung beinhaltet eine gesunde Ernährung und die Einnahme von Folsäure Ergänzungen als von Ihrem Arzt verordnet. In den meisten Fällen, Folsäure sind oral eingenommen. Sobald Ihr Körper das Niveau von Folsäure steigt auf normale, Sie können möglicherweise die Einnahme der Nahrungsergänzungsmittel. Aber wenn die Ursache für Ihre Folsäuremangel kann nicht korrigiert werden, müssen Sie möglicherweise Folsäure für das Leben zu nehmen.

Vitamin B-12 Mangel Anämie (perniziöse Anämie). Für mildere Fälle von Vitamin B-12-Mangel, Behandlung kann die Änderungen an Ihrer Ernährung und Vitamin B-12 Ergänzungen in Form von Tabletten oder als Nasenspray. In schwereren Fällen, erhalten Sie möglicherweise Vitamin-B-12-Injektionen. Auf den ersten können Sie die Aufnahmen so oft erhalten, wie an jedem anderen Tag. Schließlich werden Sie Injektionen nur einmal im Monat brauchen, was kann das Leben weiter, je nach Ihrer Situation.

Vitamin-C-Mangel Anämie. Die Behandlung von Anämie im Zusammenhang mit Vitamin C-Mangel ist mit Vitamin-C-Tabletten. Zusätzlich, Sie erhöhen Ihre Aufnahme von Nahrungsmitteln und Getränken, die Vitamin C enthalten,.

Prävention von Vitamin-Mangel Anämie

Wählen Sie eine gesunde Ernährung

Sie können einige Formen von Vitamin-Mangel Anämien durch die Wahl einer gesunden Ernährung, die eine Vielzahl von Lebensmitteln gehören zu verhindern.

Lebensmittel reich an Folsäure sind:

Dunkelgrünes Blattgemüse

Getrocknete Bohnen und Erbsen

Enriched Getreideprodukten, wie Brot, Müsli, Nudeln und Reis

Obst und Fruchtsäfte

Lebensmittel reich an Vitamin B-12 gehören:

Eier

Angereicherte Lebensmittel, wie Frühstücks-Cerealien

Milch, Käse und Joghurt

Rote und weiße Fleisch und Schalentiere

Nahrungsmittel, die reich an Vitamin C sind:

Brokkoli

Zitrusfrüchte und Säfte

Erdbeeren

Paprika

Tomaten

Die meisten Erwachsenen benötigen diese täglichen Nahrung Mengen der folgenden Vitamine:

Vitamin B-12, 2.4 Mikrogramm (mcg)

Folat oder Folsäure, 400 mcg

Vitamin C, 75 zu 90 Milligramm

Schwangere und stillende Frauen benötigen mehr jedes Vitamin.

Betrachten Sie ein Multivitamin

Wenn Sie über genügend Vitamine aus der Nahrung, die Sie essen betroffenen, fragen Sie Ihren Arzt, ob ein Multivitamin kann das Richtige für Sie. Die meisten Menschen bekommen genug Vitamine aus der Nahrung, die sie essen. Aber wenn Sie Ernährung eingeschränkt, möchten Sie vielleicht ein Multivitamin nehmen.

Nicht rauchen

Rauchen stört die Nährstoffaufnahme, wie Vitamin C, so kann es zu erhöhen das Risiko eines Vitamin-Mangel. Wenn Sie rauchen, verlassen. Wenn Sie nicht rauchen, nicht starten. Wenn Sie habe versucht, auf eigene Faust verlassen und waren nicht erfolgreich, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Strategien, um Ihnen zu beenden.

Trinken Sie Alkohol in Maßen, wenn überhaupt

Alkohol kann zu Vitamin-Mangel Anämie beitragen. Wenn Sie Alkohol trinken, tun dies in Maßen. Im Allgemeinen, Dies bedeutet, selbst die Beschränkung auf zwei Getränke pro Tag, wenn Sie ein Mann oder ein Getränk pro Tag sind, wenn Sie eine Frau sind.