Hodenhochstand (Kryptorchismus)


Das Ziel der Behandlung ist es, die Hodenhochstand an die richtige Stelle zu bewegen in den Hodensack. Eine frühzeitige Behandlung kann das Risiko von Komplikationen einer Hodenhochstand, wie das Risiko der Unfruchtbarkeit und Hodenkrebs.

Chirurgie
Ein Hodenhochstand wird in der Regel mit einer Operation korrigiert. Der Chirurg sorgfältig manipuliert die Hoden in den Hodensack und Stiche einrastet. Dieses Verfahren erfordert in der Regel relativ kleine Schnitte und kann mit der laparoskopischen Geräten durchgeführt werden.

Wenn Ihr Sohn Chirurgie hat sich auf eine Reihe von Faktoren abhängen, wie dein Sohn die Gesundheit und wie schwierig das Verfahren könnte. Ihr Arzt wird wahrscheinlich empfehlen, tut die Operation nach Ihrem Sohn ist 3 zu 6 Monate alt und bevor er ist 15 Monate alt. Frühe chirurgische Behandlung scheint das Risiko von späteren Komplikationen abzusenken.

In einigen Fällen, der Hoden kann schlecht entwickelt werden, abnormale oder abgestorbenes Gewebe. Der Chirurg wird entfernen Sie diese Hodengewebe.

Wenn Ihr Sohn hat auch einen Leistenbruch mit dem Hodenhochstand assoziiert, der Bruch wird während der Operation repariert.

Nach der Operation, der Chirurg überwacht die Hoden zu sehen, dass es sich weiter entwickelt, funktionieren ordnungsgemäß und bleiben in Kraft. Überwachung kann:

Die körperliche Untersuchung
Ultraschalluntersuchung der Hoden
Tests der Hormonspiegel

Hormonbehandlung

Hormonbehandlung umfasst die Injektion von menschlichem Choriongonadotropin (HCG). Dieses Hormon könnte die Hoden zu Ihrem Sohn Hodensack bewegen, aber Hormonbehandlung ist in der Regel weniger effektiv als eine Operation. Es gibt einige Hinweise, dass eine Hormonbehandlung kann für das frühe Einsetzen der Pubertät beitragen (Frühreife).

Andere Behandlungen
Wenn Ihr Sohn nicht über ein oder beide Hoden - entweder fehlt oder nicht nach der Operation zu überleben - man kann Kochsalzlösung Hoden Implantate für den Hodensack bedenken, dass während der späten Kindheit oder Adoleszenz implantiert werden. Diese Implantate - Hoden-förmigen Knötchen mit einer Flüssigkeit gefüllt - Ergebnis in der “Aussehen” von zwei Hoden in den Hodensack.

Wenn Ihr Sohn nicht mindestens einen gesunden Hoden, Ihr Arzt wird Sie zu einem Hormon Spezialisten überweisen (Endokrinologe) zukünftige Hormonbehandlungen, die notwendig sein bringen würde über die Pubertät und körperliche Reife diskutieren.