Tests und Diagnose von Harninkontinenz


Gemeinsame Tests und Prozesse für Harninkontinenz sind:

Blase Tagebuch. Ihr Arzt kann Sie bitten um eine Blase Tagebuch für mehrere Tage zu halten. Sie erfassen, wie viel Sie trinken, wenn Sie urinieren, die Menge an Urin, die Sie, ob Sie hatte einen Harndrang und die Zahl der Inkontinenz-Episoden.

Urinanalyse. Eine Probe des Urins wird an ein Labor geschickt, wo es auf Anzeichen einer Infektion überprüft, Spuren von Blut oder anderen Anomalien.

Blutprobe. Ihr Arzt kann eine Probe von Ihrem Blut entnommen und an ein Labor zur Analyse. Ihr Blut wird für verschiedene Chemikalien und Substanzen in Bezug auf Ursachen für Inkontinenz geprüft.

Spezielle Tests
Wenn weitere Informationen benötigt werden, Sie können zusätzlichen Tests unterzogen, einschließlich:

Postvoid restliche (PVR) Messung. Für dieses Verfahren, Sie aufgefordert zu urinieren (ungültig) in einen Behälter, Urinausscheidung misst. Dann wird Ihr Arzt überprüft die Menge des übriggebliebenen (residual) Urin in die Blase über einen Katheter oder Ultraschall-Test. Ein Katheter ist ein dünnes, weichen Schlauch, der in die Harnröhre und Blase eingesetzt hat, um alle verbleibenden Urin abtropfen lassen. Für einen Ultraschall, ein Zauberstab-ähnliches Gerät wird über den Bauch gelegt.

Mit Schallwellen und einen Computer, der Ultraschall erzeugt ein Bild der Blase. Eine große Menge des übriggebliebenen Urin in die Blase kann bedeuten, dass Sie eine Obstruktion in Ihrer Harnwege oder ein Problem mit Ihrer Blase Nerven oder Muskeln.

Beckenultraschall. Ultraschall kann auch verwendet werden, um andere Teile des Harntraktes oder Genitalien zu sehen, um Anomalien zu überprüfen.

Stresstest. Für diesen Test, Sie aufgefordert werden, kräftig husten oder tragen sich als Arzt untersucht Sie und Uhren für Verlust von Urin.

Urodynamische Tests. Diese Tests messen den Druck in der Blase, wenn es in Ruhe ist und wenn es Befüllung. Ein Arzt oder eine Krankenschwester fügt einen Katheter in die Harnröhre und Blase zu Blase mit Wasser füllen. Mittlerweile, Ein Druckwächter misst und speichert der Druck innerhalb der Blase. Dieser Test hilft messen Sie Ihre Blase Stärke und Blasenschließmuskel Gesundheit, und es ist ein wichtiges Instrument für die Unterscheidung der Art der Inkontinenz haben.

Zystogramm. In diesem X-ray der Blase, ein Katheter in die Harnröhre und der Blase eingeschoben. Durch den Katheter, Ihr Arzt injiziert eine Flüssigkeit, die ein spezieller Farbstoff. Wie Sie urinieren und zu vertreiben diese Flüssigkeit, Bilder zeigen, bis auf eine Reihe von Röntgenstrahlen. Diese Bilder helfen offenbaren Probleme mit Ihrem Harnwege.

Zystoskopie. Ein dünner Schlauch mit einer winzigen Linse (Zystoskop) wird in die Harnröhre eingeführt. Während Zystoskopie, Ihr Arzt kann für den Check - und möglicherweise entfernen - Anomalien in Ihrem Harnwege.