Ursachen der Temporallappen Beschlagnahme


Oft, die Ursache der Schläfenlappen Anfälle bleibt unbekannt. Jedoch, sie können das Ergebnis sein:

Schädel-Hirn-Verletzungen
Infektionen, wie Enzephalitis oder Meningitis, oder die Geschichte einer solchen Infektion
Ein Prozess, der Narbenbildung verursacht (Gliose) in einem Teil des Schläfenlappens genannt Hippocampus
Entzündliche Erkrankungen des Gehirns
Verletzungen aufgrund einer früheren Mangel an Sauerstoff
Blutgefäß Fehlbildungen im Gehirn
Schlaganfall
Hirntumoren
Genetische Syndrome

Während des normalen Wachen und Schlafen, Ihr Gehirn Zellen produzieren unterschiedliche elektrische Aktivität. Wenn die elektrische Aktivität in vielen Gehirnzellen anormal synchronisiert, ein Krampf oder Beschlagnahme auftreten. Wenn dies geschieht in nur einem Bereich des Gehirns, das Ergebnis ist ein partieller Anfälle. Wenn dies der Fall in einem Bereich des Gehirns als Temporallappen bekannten, es heißt ein Temporallappen Beschlagnahme.

Komplikationen der Temporallappen Beschlagnahme

Im Laufe der Zeit, wiederholt Schläfenlappen Anfälle können bewirken, dass der Teil des Gehirns, die für Lernen und Gedächtnis zu schrumpfen ist. Dieser Bereich wird als der Hippocampus. Gehirnzellen Verlust in diesem Bereich kann Gedächtnisprobleme.

Was ist der Temporallappen Beschlagnahme?

Temporallappen Anfälle sind Krämpfe, die in den beiden Schläfenlappen des Gehirns stammen.

Die Temporallappen Prozess Emotionen, Kampf-oder-Flucht-Reaktionen, und sind für das Kurzzeitgedächtnis wichtig. Einige Symptome einer Temporallappen Beschlagnahme zu diesen Funktionen zusammenhängen, darunter mit ungeraden Gefühle - wie Euphorie, Angst, Panik und deja vu.

Während einer Temporallappen Beschlagnahme, Sie bleiben teilweise bewusste. Oder, wenn die Temporallappen Beschlagnahme ist intensiver, Sie können nicht mehr reagiert, obwohl man sich wach. Sie können auch sich wiederholende Bewegungen der Lippen und Hände.

Temporallappen Anfälle können von einer anatomischen Defekt oder Narbe stammen. Aber die Ursache oft unbekannt bleibt.

Temporallappen Anfälle können als resistent gegen Anti-Anfall Medikamente. Chirurgie kann eine Option für einige Menschen, die nicht auf Medikamente reagieren werden.